Sankt Suitbertus

KÜCHE: Griechisch
Suitbertusstrasse 193/A, 40223 DÜSSELDORf
TELEFON: 0211 344816
ÖFFNUNGSZEITEN:
MONTAG BIS Sonntag: 10:00 – 00:00
HALTESTELLE:
Karolingerplatz – U71, U73, U83
Kopernikusstrasse- 701, 706

 

Besucht am 28. Februar 2017

Essen:

Das Restaurant bietet eine große Auswahl an kalten oder warmen griechischen Vorspeisen. Diese kann man einzeln oder auch als komplette Vorspeisenplatte bestellen. Da auch die Hauptspeisenkarte einige Leckereien zu bieten hat, haben wir uns hier lediglich für die Oliven (3,50€) und das Knoblauchbrot (3,00€) entschieden. Beides war sehr gut gewürzt und sehr schmackhaft

Wie es sich bei einem griechischen Restaurant anbietet, haben wir uns jeweils für einen Grillteller mit Gyros, Suvlaki und Steak (16,00€) entschieden. Die Qualität des Fleisches war durchweg in Ordnung – wie man es bei einem griechischen Restaurant gewohnt ist auch erwartet. Die Portionen haben eine sehr ordentliche Größe. Zusätzlich gab es vorweg einen Beilagensalat, der im Preis enthalten war. Preis / Leistung stimmt hier

Beim Dessert haben wir uns auf einen Uzo für die Verdauung beschränkt. Diesen gab es auch gratis.

Getränke:

Das Sankt Suitbertus hat eine Übersichtliche Getränkekarte mit verschiedenen Bier, Wein und Softgetränken. Das Alt kommt vom Fass und ist von der Brauerei Schumacher.

Service:

Der Service war sehr freundlich und aufmerksam. Wir wurden sehr herzlich begrüßt und einige (vermutlich Stamm-) Gäste wurden mit einer Umarmung verabschiedet. Hier fühlt man sich auf jeden Fall gut aufgehoben.

Ambiente:

Das Ambiete ist so wie es ist – rustikal. Es handelt sich hier um ein typisches Brauhausambiente mit dunklen braunen Holzmöbeln. Der eine mag es, der andere mag es nicht. Allerdings sind die Toiletten sind schon etwas in die Jahre gekommen.

  • 7/10
    Essen - 7/10
  • 5/10
    Ambiente - 5/10
  • 9/10
    Service - 9/10
  • 8/10
    Preis / Leistung - 8/10
5.8/10

Fazit

Für einen Abend mit Freunden bei bodenständiger, griechischer Küche in lockerem Ambiente ist das Sankt Suitbertus definitiv einen Besuch wert. Vor allem die Gastfreundlichkeit bringt hier Pluspunkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.