Sannin

KÜCHE: Libanesisch
Kölner Str. 61, 40211 Düsseldorf
TELEFON: 0211 1710505
Haltestelle:
Worringer Platz – 704, 708, 709, 721, 722, 732, 738, 805, 807, 812, 817, 834

 

Zuletzt besucht am 06. April 2017.

Essen:

Wir haben uns für ein Menü bestehend aus einer gemischten Vorspeisenplatte und einer Portion Lammspieß mit Pommes entschieden. Die Vorspeisenplatte war schon eine Hauptspeise für sich und enthielt alles, was man aus der arabischen Küche kennt (Falafel, Hummus, Tabouleh etc). Sowohl optisch als auch geschmacklich hat die Platte vollkommen überzeugt.

Eigentlich waren wir nach den Vorspeisen schon satt, aber als uns die Spieße mit einem Berg von Pommes gebracht wurden, haben wir noch einmal alles gegeben. Die Spieße waren sehr gut gewürzt und haben uns so gut geschmeckt, dass wir fast geplatzt sind.
Zum Schluss lagen noch ein paar vereinzelte Pommes auf unseren Tellern, aber das die haben dann doch nicht mehr gepasst.

Baklava und Tee ging aufs Haus und runden den Abend für uns ab.
Für circa 18€ ist das ein top Deal.

Es gibt außerdem auf der Karte noch viele weitere arabische Speisen, die man unbedingt probieren sollte

Getränke:

Es gibt Almazo Bier aus dem Libanon. Cool!

Service:

Sehr nette und zuvorkommende Bedienung. Das Sannin war an dem Abend proppe voll und trotzdem wurden wir immer schnell bedient.

Ambiente:

Das Restaurant ist recht klein / eng und die Einrichtung ist nicht gerade die neuste. Allerdings wurde an dem Abend an dem wir dort waren,auch ein großer Geburtstag gefeiert (Alter zwischen 20 und 30) und somit war die Sitzordnung evtl etwas anders als sonst. Aber trotzdem fühlt man sich dort wohl.