dreiRaum Bistro

KÜCHE: deutsch & international
volksgartenStraße 15, 40227 Düsseldorf
TELEFON: 0211 17806094
www.fdreiraumbistro.de
ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag bis freitag: 11:30 – 00:00 Uhr
samstag bis sonntag: 10:00 – 00:00 Uhr

Besucht im Sommer 2018.

Essen & Getränke:

Das dreiRaum Bistro in Oberbilk kannten wir lange Zeit nur vom Namen, im Sommer 2018 haben wir es dann endlich mal geschafft, dort vorbeizuschauen und folgende Gerichte für euch getestet:

„dreiRaum Pasta veggi“: Pasta mit getrockneten Tomaten, Rucola und Pinienkernen (für 12,50 €)

„dreiRaum Salat“ mit Honig gratiniertem Ziegenkäse (12,50 €)

„dreiRaum“ Burger klassisch mit Rindfleisch und Bacon (für 13,50 €)

Was bei allen drei Gerichten als erstes auffiel: Es ist mehr als reichlich. Der Salat war frisch und, kombiniert mit dem Ziegenkäse, lecker. Die Pasta hat uns auch geschmeckt, wobei es unserer Meinung nach mit den Tomaten etwas zu gut gemeint war und wir daher überwiegend Cherrytomaten oder getrocknete Tomaten geschmeckt haben. Der Burger war gut durch und mit den Pommes eine stattliche Portion. Alle drei Gerichte waren insgesamt in Ordnung.

Was wir an dieser Stelle jedoch trotzdem vorsichtig anmerken möchten, sind die Preise. Das dreiRaum Bistro ist im Düsseldorfer Stadtteil Oberbilk und dieser ist, unserer Meinung nach, nicht unbedingt dafür bekannt, für eine Pasta 12,50 Euro zu verlangen. In Anbetracht der Lage hätten hier z. B. 10 oder 11 Euro auch völlig ausgereicht.

Service:

Der Service war in Ordnung.

Ambiente:

Wir haben das dreiRaum Bistro im Sommer besucht und saßen draußen auf der Terrasse. Die kleinen Lampions haben für eine gemütliche Atmosphäre gesorgt und wir haben uns wohl gefühlt. Auch drinnen waren wir. Der Laden ist zwar relativ klein, aber sehr gemütlich.